Zur kalten Jahreszeit laufen sie einem ständig über den Weg: robuste und derbe Booties. Als wären plötzlich alle auf dem Weg zu einer Wanderung. Falsch gedacht! Bei dem Schuhwerk, das eher an lange Bergtouren oder an Sicherheitsschuhe erinnert, handelt es sich um Kult-Boots. Sie stehen auf dem Fashion-Barometer ganz weit oben!

Schnürboots in Wander-Optik

Diese robusten Begleiter haben es drauf! Für den lässigen Daily-Look oder zum kurzen Schwarzen. Durch die vielen Farbvarianten sind hier keine Grenzen gesetzt. Die knöchelhohen Stiefeletten zum Schnüren sind ideal für einen gemütlichen und dennoch glamourösen Style. Dank der dicken Profilsohle sind die Schnür-Stiefeletten auch bei Eis und Schnee der perfekte Begleiter – einfach edel und feminin.

Glamouröser Rebell

Wer hätte nicht gerne seine eigene Schuhmarke? Als 1945 der Arzt Dr. Märtens versucht stabile Schuhe zu entwickeln, die eine weniger harte Schuhsohle als übliche Sicherheitsstiefel haben, ahnt er nicht, wie populär die Stiefel werden. Auch heute gilt der Trend-Boot noch als Zeichen der Coolness und Individualität. Viele Labels ließen sich von der Ikone inspirieren. Heute gibt es den Kult-Bootie in allen Farben und Varianten. Sie dürfen in keinem Schuhschrank fehlen. Danke Dr. Märtens!

Styling-Tipp: Derbe Schnürboots im femininen Look

Hat Sie das Stiefel-Fieber schon gepackt? Wir können den Schnürern nicht mehr widerstehen. Doch eine Frage bleibt offen: Wie verleihen wir den robusten Stiefeletten einen femininen Auftritt? Die derben Schnür-Booties haben es in sich! Sie sind nicht nur bequem und cool – richtig kombiniert sehen sie super elegant aus. Wir zeigen, worauf es beim Styling ankommt.

Zunächst sollten Sie darauf achten, nicht zu viele Rock-Elemente miteinander zu kombinieren. Denn schnell erinnert der Look an Rockerbraut oder Bergsteiger. Deshalb bevorzugen wir feminine Teile wie Kleid oder Midirock. Dabei greifen wir am liebsten zu Materialien, die im Kontrast zu den Lederboots stehen. Spitze, Samt und weiche Baumwolle sind daher super geeignet. Egal ob dunkle oder helle Farbvarianten. So wirkt das gesamte Outfit direkt viel edler. Auch bei den Accessoires greifen wir gerne auf echte Glamour-Stücke zurück. Große Handtaschen und Statement-Schmuck sind wärmstens zu empfehlen. Ist die Temperatur doch etwas kälter, eignen sich Thermo-Leggings oder Strick-Strumpfhosen, um kalten Füßen zu trotzen.

Übrigens: Auch in der Garderobe der Herren ist der klassische Schuhstil ein fester Bestandteil. Sogar den Business-Look der Herren bereichert die Schnür-Stiefelette.

Wir halten fest: Uns hat das Stiefel-Fieber gepackt!

Hier geht es zu den Damen Worker Boots & Herren Worker Boots

Einen Kommentar verfassen