Mittwoch Mittag erhielt ich einen Anruf von unserer Kinderschuh-Einkäuferin Ilka, die zwei Karten für die Mercedes-Benz Fashion-Week in Berlin hatte, aber selbst leider nicht hingehen konnte. Ob nicht jemand am Freitag von uns mal auf die Fashion Week wolle, fragte Sie. Christian, mein Kollege, war sofort dabei. Und so mussten Bahn und Hotel schnell gebucht werden. Denn morgen sollte es schon losgehen.

Morgens um 8 Uhr trafen wir uns am Bahnhof und machten uns auf eine 4-stündige Reise in die Hauptstadt. Angekommen ging es schnurstracks ins Hotel, um unser Gepäck abzulegen. Das Ziel des Tages – Fashion in Berlin. Welche Mode trägt man in Berlin? Besonders interessiert waren wir an Schuhen. Fieberhaft durchkämmten wir die Modestadt nach geeigneten Motiven. Was wir gelernt haben? Schwarz geht immer, Glanz und Glitzer gibt dem Outfit den gewissen WOW-Effekt und bunte Schuhe sind eher Mangelware im Januar.

Schuhe-Berlin01 Schuhe-Berlin02 Schuhe-Berlin03 Schuhe-Berlin04 Schuhe-Berlin05 Schuhe-Berlin06 Schuhe-Berlin07 Schuhe-Berlin09 Schuhe-Berlin08

Gegen späten Nachmittag konnten nun alle unsere Mägen knurren hören, denn wir hatten bei der ganzen Vorfreude und dem Trubel noch nichts gegessen. Ein gemütliches italienisches Restaurant am Prenzlauer Berg in der Kastanienalee überzeugte uns schließlich. Bei einer leckeren Pizza planten wir den Rest unseres Aufenthaltes.

Da wir für Donnerstag keine Karten für die Fashion-Week hatten, beschlossen wir uns mit unserem Gastblogger Heiko, der ebenfalls vor Ort war, zu einem Kaffee zu treffen.

Am nächsten Tag betraten wir das bekannte Fashion-Week-Zelt. Um 13 Uhr sahen wir uns die Show von Miranda Konstantinidou an, bei der die „Queen of Elves“-Designerin Elfen neu interpretierte und so die Zuschauer mit einem Farbfeuerwerk überraschte. Danach ging es um 15 Uhr zur Modenschau von der Österreicherin Marina Hörmanseder, die mit ihrer Kollektion Fetisch und High Fashion gekonnt kombiniert. Während der Shows waren wir zu Gast in der Mercedes-Bens Lounge, in der wir mit leckeren Köstlichkeiten und einem tollen Blick auf das Brandenburger Tor verwöhnt wurden.

Fashion-Week-Januar2014-01 Fashion-Week-Januar2014-02 Fashion-Week-Januar2014-03 Fashion-Week-Januar2014-04 Fashion-Week-Januar2014-05 Fashion-Week-Januar2014-06 Fashion-Week-Januar2014-07 Fashion-Week-Januar2014-08 Fashion-Week-Januar2014-09

Beim Verlassen des Zeltes trafen wir nochmals Heiko, der uns für das nächste Mal noch ein Paar Tipps mit auf den Weg gab.

Eine sehr spontane und etwas chaotische Aktion verschaffte uns zwei tolle Tage in Berlin voller Inspriration für Mode und Stil. Wo wir und Sie uns aber jeden Tag inspirieren lassen können? Bei gebrüder götz :-)

Bis zum nächsten Mal, Berlin!

Einen Kommentar verfassen