Basierend auf einer langen Familien-Schuhmachertradition, entstand ab Mitte der 80er Jahre die Idee, Schuhe mit einem Höchstmaß an Tragekomfort unter Berücksichtigung der schonendsten Nutzung natürlicher Ressourcen zu entwickeln. Entstanden ist die weltweit erfolgreiche Marke Think!.

think schuhe

„Gesunde Schuhe müssen nicht hässlich sein“ – davon war Martin Koller, Sohn einer traditionsreichen Schuhmacherfamilie aus Kopfing in Oberösterreich, nahe Passau, Ende der achtziger Jahre fest überzeugt. Ziel war es, sinnvolle, individuelle, bequeme, natürliche, nachhaltige und handwerklich gut gemachte Schuhe herzustellen.  Am Ende stand Think!, ausgefallene, witzige Schuhe und Stiefel in fröhlichen Farbkombinationen, mit neuen Formen und Materialien, die auffallen.

Think! Schuhformen und Fußbetten sind kompromisslos der Anatomie des menschlichen Fuß angepasst, um gesunde Füße weiter gesund zu erhalten. Überall, wo der Fuß in direkten Kontakt mit dem Schuh kommt, werden nur pflanzlich gegerbte Leder europäischer Herkunft eingesetzt. Think! setzt auf nachwachsende Rohstoffe wie Naturkautschuk und Kork, handelt ökologisch nachhaltig und garantiert umwelt- und ressourcenschonende Verarbeitungsschritte. Sämtliche Modelle werden in Oberösterreich entwickelt und ausschließlich in Europa handgefertigt.

Think_Leisten Schuhe     Think_Leder_Herz Schuhe     Think_Schuhornamente Schuhe

Einen Kommentar verfassen