Ein leichter Duft weht durch das Haus und endet zufällig im Kleiderschrank. Es handelt sich dabei um eine pudrige Brise, die von draußen durch die geöffneten Fenster herein weht. Diese Brise bringt sanfte Sorbettöne mit, verfärbt die luftigen Kleider in einem sanften Ton aus Rose, Minze oder Limonengelb und hüllt die Stoffe in zarte Pastelltöne.

So ähnlich könnte es aussehen, denn die romantischen Farben sind dieses Frühjahr total im Trend. Die Damen werden begeistert sein, denn neben den knalligen Sommerfarben sind die Sorbettöne eine schöne Alternative. Wir finden schon jetzt, dass es ein guter Kontrast ist, denn wer mehr der ruhigere Typ (in Sachen Farbauswahl) ist, wird somit dieses Frühjahr auch fündig. Von Kleidern über Shirts hin zu Hosen und Schals findet man momentan viele Teile dieser Farbpalette.

Pastell Sorbet Farben Schuhe Sneaker rose mint

 Wer allerdings eine außergewöhnliche Kombination sucht, sollte die verschiedenen Farbnuancen zusammen tragen. Als Beispiel nennen wir hier ein leichtes Vanillegelb als Oberteil zu einer grünen Hose. Sie dürfen auch gerne etwas experimentieren und z.B. die Nägel dazu in knalligen Farben lackieren – oder auch umgekehrt, Sie kleiden sich mit Knallfarben und als dezenter Akzent sind Ihre Nägel in Pastell lackiert.

Sorbetfarben bei Nagellack

Was darf zu den Sorbetfarben nicht fehlen? Natürlich, die passende kühle Erfrischung und der Tag ist perfekt!

Einen Kommentar verfassen