Diese Überschrift dürfte den meisten bei einem Blick aus dem Fenster etwas merkwürdig erscheinen, doch lesen Sie am besten erst weiter, denn wir haben uns auch bei diesem Blogbeitrag etwas gedacht. ;)

Sie haben vollkommen Recht, aktuell sieht es nicht nach Sonne aus, sondern eher nach trüben Herbsttagen, obwohl wir schon Dezember haben. Doch glauben Sie uns, die Sonne wird sich in der nächsten Zeit schon noch zeigen.
Einige haben zwischen den Jahren Urlaub und verbringen Ihre kostbare Freizeit in den warmen und sonnigen Gegenden unserer Erde oder fahren auf den Pisten dieser Welt Ski.

Egal was Sie schließlich unternehmen, es wird mit Sicherheit auch in bei uns im Winter die Sonne (zumindest an einigen Tagen) scheinen und gerade bei den sich dann ergebenden Helligkeitsschwankungen wird eine Sonnenbrille empfohlen, um die Augen zu schützen. Um sie z.B. gegen das grelle Weiß des Schnees abzuschirmen, haben wir uns auf die Suche nach geeigneten und gut aussehenden Sonnenbrillen gemacht.

Zu allererst können wir feststellen, dass die Trends vom Sommer auch im Winter angesagt sind und weiter getragen werden können. Somit wird die Geldbörse vorerst geschont.
Selbstverständlich dürfen auch in der kalten Jahreszeit die Aviator-Brillen nicht fehlen, sowohl bei den Damen als auch bei den Herren. Diese klassische Brillenform, die wir bereits aus dem Sommer kennen, wurde ursprünglich für Piloten entwickelt, eroberte aber schnell die übrige Gesellschaft und ist immer ein Hingucker!


Sonnenbrillen Brille Winter Mann Trend

Passend für die kühlere Jahreszeit (und nur da) bringt nun Emporio Armani Sonnenbrillen mit einer Samtverpackung auf den Markt. In Übergröße und mit Retro-Charme sind diese Hingucker garantiert nicht zu übersehen.

Fazit: Die Sonne kommt bestimmt wieder zum Vorschein und mit einer passenden Sonnenbrille auf der Nase gewöhnen sich die Augen schnell an die Umgebung.

Einen Kommentar verfassen