Wir beschäftigen uns, wie in den vorherigen Blogbeiträgen auch, mit den Trends des Herbst und Winters und möchten Ihnen heute ein klassisches Kleidungsstück – den Mantel – vorstellen.

Mäntel Winter Herbst

Der Mantel an sich hat eine sehr lange Tradition und ist im Businessbereich ein gern gesehenes Utensil. In klassischen gedeckten Farben passt er zu jedem Anlass und hält auch z.B. zum Kostüm schön warm. Wir möchten im heutigen Blogartikel allerdings weniger die Standardschnitte und -farben vorstellen, sondern lieber die neuesten Manteltrends der verschiedenen Designer aufzeigen. Diese wurden weltweit auf den Fashion Week Shows für diese Saison in ganz aktuellen Farben und Materialien gezeigt.

 

Angesagt sind diesen Winter nämlich hochgeschlossene Mäntel aus Hochglanz- oder Lackleder, häufig in schwarz. Alternativ sind Modelle in Sonnengelb, Orange oder royalblau – DIE Trendfarbe dieses Winters – zu finden. Es sollte nur nicht dieses typische Himmelgrau sein, wenn Sie in dieser Saison gern stylish gewärmt werden möchten. Unverzichtbar bei den Mänteln aus Lack ist der Gürtel um die Taille, um die weiblichen Rundungen perfekt hervor zu heben. Wer zusätzlich noch ein Cape an seinem Mantel trägt, der ist auf dem richtigen Weg, ein Trendsetter zu werden.

Wem dies allerdings noch nicht trendy genug ist, der sollte sich schleunigst nach einem Parka umschauen. Dieser lässt sich sehr vielseitig kombinieren. Wer sich beim Einkauf für einen Parka entschieden hat, sollte darunter zum Beispiel einen schönen Strickpullover und dazu ein Paar Lederstiefel tragen. Was auch nicht zu verachten ist: ein schickes Strickkleid mit den passenden Schnürbooties unter dem Parka zu tragen – eine sexy Kombination, die sich unter dem Parka versteckt.

 

Fazit: Raus aus der Wohnung und rein in die Mäntel!

Einen Kommentar verfassen