Ja, dieser Titel ist auf den ersten Blick etwas verwirrend, doch es steckt etwas dahinter. Wir haben heute etwas Besonderes ausgegraben, was eigentlich weniger mit uns zu tun hat, wir aber für lustig erachten und das dürfen wir Ihnen einfach nicht vorenthalten.

 

Bei dem Titel „Nackt duschen streng verboten“ handelt es sich um ein Buch von Dr. Roman Leuthner aus dem Jahr 2009 mit dem Untertitel „Die verrücktesten Gesetze der Welt“.

 

Nackt duschen streng verboten - Front

 

„Wussten Sie, dass sich in Hawaii niemand Münzen in die Ohren stecken darf? Haben Sie davon gehört, dass es in Chicago, im US-amerikanischen Bundesstaat Illinois, strengstens verboten ist, einem Hund Whisky zu trinken zu geben, und dass es in Washington D.C. keinesfalls erlaubt ist, Hasen von Januar bis April zu fotografieren?“ – Klar, sagen Sie und schmunzeln bestimmt, in den USA gibt es nichts, was es nicht gibt, da kann man sich nicht ernsthaft wundern.

 

Auf 142 Seiten werden die verschiedensten Gesetze der Welt – ja, nicht nur aus den USA – präsentiert. Auch in unseren Breitengraden gibt es noch kuriose Gesetze. So darf in Großbritannien Bettwäsche nicht aus dem Fenster gehängt werden und ist es in Italien generell verboten, zu fluchen. Ob sich immer daran gehalten wird? ;)

 

Wir haben übrigens auch Regelungen zu Schuhen gefunden. So gilt in North Dakota: „ Solange ein Einwohner seine Schuhe an hat, darf er sich nicht hinlegen und einschlafen.“ Klingt logisch, oder? Und ein New Yorker Gesetz besagt „Ab 10 Uhr morgens dürfen keine Pantoffeln mehr getragen werden!“ Ob das allerdings den modischen Anblick verbessern oder gegen einen gewissen Grad an Faulheit helfen soll, wissen wir nicht…

 

Nackt duschen streng verboten - Back

 

Fazit: Zum Schmunzeln geeignet!

Einen Kommentar verfassen