Heute habe ich Anja bei mir im Interview. Wer Anja ist und was sie macht, erzählt Sie Ihnen gleich, doch hier noch ein paar nette Fakten, die Sie wissen sollten: Anja hat langes, lockiges, rotes Haar und einen sehr hellen Teint. Sie ist eine toughe Frau mit einem bezaubernden Lächeln und einem 17 Jahre alten Ford Fiesta ;-)

Anja Interview Mitarbeiterinterview gebrüder götz

Hallo Anja! Stell dich bitte kurz vor und erzähl uns was du bei gebrüder götz machst.

Mein Name ist Anja und ich bin bei gebrüder götz als Marketingleiterin für den Printbereich eingestellt. Ich bin für alle Neukunden-Aktionen und Kundenbindungsmaßnahmen verantwortlich.

Wie viele Schuhe besitzt du?

(zählt) So eine grobe Einschätzung: zwischen 50 und 100, mit der Tendenz nach oben. Wobei das eher Richtung 100 geht. Das ist leider der Nachteil, wenn man bei einem Schuhversender arbeitet… zumindest bei Frauen (lacht)

Fünf Dinge, die wir in deiner Handtasche finden?

Geld, meine Ausweise, Schirm, Handcreme und Taschentücher.

Anja Interview gebrüder götz

Wie würdest du deinen persönlichen Style/Stil beschreiben?

(überlegt) Schon modern, aber es ist nicht so, dass ich jeden Trend mitmachen muss.

Welchen Schuhtrend würdest du nicht mitmachen?

Ich glaube ich würde nie mehr Plateauschuhe anziehen!

Meinst du diese Buffalo-Schuhe von früher??

Genau DIE meine ich! Die Schuhe, die jeder hatte, aber es niemand zugeben will …

Na dann haben wir ja schon eine Modesünde von dir, toll!

Ohja! (lacht)

Welchen Schuh hast du heute an und magst du uns deinen Lieblingsschuh zeigen?

Ich weiß nicht mehr, woher ich den Schuh habe, den ich heute trage (zeigt ihre Füße), aber ich kann dir meinen Lieblingsschuh zeigen (blättert im Katalog). Der karierte Ballerina von Esprit.

Anja Interview gebrüder götz

Esprit Ballerina pink kariert Damen gebrüder götz

Eine Marke, die du besonders empfehlen kannst?

Da würde ich auf jeden Fall Gabor sagen, weil die Schuhe bequem und qualitativ sehr hochwertig sind.

Und welche Marke würdest du noch gerne bei gebrüder götz sehen?

Bei Taschen Oilily und eventuell auch im Modebereich.

Was sollte an einem Outfit niemals fehlen?

Die passende Handtasche.

Und was darf in einem Kleiderschrank niemals fehlen?

Das kleine Schwarze natürlich!

Schon mal Schuhe gekauft, die toll aussahen, aber unbequem waren?

Schooon maaal? (macht ein fragendes Gesicht) Ist das nicht fast immer bei Frauen so?! (lacht)

Beschreibe und deinen „Traumschuh“.

Er sieht toll aus, passt zu jedem Outfit, ist bequem – auch noch nach Stunden und hält ein leben lang.

Ein Hobby von dir ist…

…Motorrad fahren! Und gleich danach kommt wohl Schuhe kaufen!

Wenn du ein Schuh wärst, welcher wäre das?

Oh, ich glaube, dass ich ein ganz eleganter schwarzer Damenpumps mit Lack und Glitzer wäre…schön auffällig ;-)

Vielen Dank für das Interview Anja!

Einen Kommentar verfassen