Wenn es nach Zimt, Äpfeln, Plätzchen und allerlei Naschereien duftet weiß man, dass die Weihnachtszeit vor der Tür steht. Wir wollen Sie mit einigen leckeren Weihnachtspunsch-Rezepten auf die Weihnachtszeit einstimmen.

Hausgemachter Weihnachtspunsch (Glühwein)

Was wird benötigt?

  • 1 Flasche Rotwein
  • 60 ml Brandy
  • 100 ml Orangensaft
  • 1 Zimtstange
  • 2 Sternanis
  • 6 Gewürznelken
  • 1 Zitrone
  • 1 Orange
  • Honig je nach Geschmack

Die Orange und die Zitrone in Scheiben schneiden.  Alle Zutaten zusammen in einen Topf geben und aufkochen lassen. Je nach Bedarf mit Honig süßen, danach in Tassen füllen und genießen.

Cranberry Apfel Cider Punsch

Was wird benötigt?

  • 1,5 l Apfelcider
  • 750 ml Sekt
  • 500 ml Cranberry Saft
  • 250 ml Orangensaft
  • 120 ml frischen Zitronensaft
  • 2 Zimtstangen

Alle Zutaten gut vermischen und in Gläser füllen. Lassen Sie sich die etwas andere Art des Weihnachtspunsches schmecken.

Heiße Schokolade „Cookies and Cream“

Was wird benötigt?

  • 500 ml Milch
  • Kakaopulver je nach Geschmack
  • 6 Oreokekse
  • geschlagene Sahne

Zuerst die Milch in einem Topf erhitzen, (Vorsicht Milch brennt leicht an). Danach die erhitzte Milch, das Kakaopulver und die Kekse in einen Mixer geben und schön schaumig mixen. Das fertige Getränk in zwei Tassen füllen und mit der geschlagenen Sahne und Keksbröseln garnieren.

Einen Kommentar verfassen