Bei einer Shopping-Tour durch die Stadt, während eines Sparziergangs im Park oder bei einer kleinen Joggingrunde durch den Wald, überall kann man es deutlich spüren – der Herbst ist wieder da!

Die Blätter verfärben sich in ein sanft schimmerndes Gold und wir tauchen ein in eine wunderschöne Herbstkulisse. Da möchte man am liebsten bei einem ausgiebigen Sparziergang durch den Park die letzten warmen Sonnenstrahlen genießen, bevor die kalten Wintertage kommen  und es sich am Ende des Tages mit einer Decke und einer Tasse Tee vor dem Kamin gemütlich machen.

Auch unser Kleiderschrank kann nicht mehr länger warten,  sich endlich auf die kälteren Temperaturen einzustellen. Also fangen wir langsam an, unsere Bikinis, zarten Sommerkleider und Sandaletten in das oberste Fach unseres Kleiderschranks zu verstauen und Platz zu machen für die farbenfrohen und facettenreichen Herbsttrends. Denn auch dieses Jahr haben sie wieder einiges zu bieten. Von Grobgestricktem, Cord und Spitze über Leder bis Deko-Fell ist alles dabei.

Und um sich schon ein bisschen auf die kälter werdenden Tage einzustimmen:

Meine Favoriten für die goldene Jahreszeit

Rot, die Farbe der Liebe, ist diesen Herbst  mal wieder in allen Nuancen zu bewundern.  Ob kirschrot oder zinober, als Hose, Stiefel oder Strickjacke, es gibt einfach jedem Outfit das gewisse Etwas. Nur weil es draußen grau und kalt wird, muss man ja noch lange nicht alles schwarz sehen. Toll zu einer roten Röhrenjeans oder auch Chino kombiniert, wirken besonders Nude-Töne. Sie halten sich im Hintergrund und bringen das satte Rot erst richtig zum Leuchten. Die etwas mutigere Variante ist der lässige Biker-Stil. Eine schwarze Leder-Jacke und silberne Accessoires geben den letzten Schliff für ein rockiges Outfit. Am besten Boots aus Leder mit Schnalle dazu kombinieren. Die Farbe ist dabei frei wählbar. Hauptsache: sie stiehlt dem Rot nicht die Show. Wer es gerne etwas eleganter mag, trägt Schnürstiefeletten, die mit einer Röhre kombiniert eine sehr schöne Figur machen.  Zu guter Letzt der Nagellack in der passenden Rot-Nuance der Hose und schon ist das Outfit perfekt und wir können dem tristen Winter ein bisschen Farbe einhauchen.

Outfit Herbst Rot Beige Nude Schuhe Jacke gebrüder götz Farbe

Esprit Kette
Esprit Uhr
Betty Barclay Pullover
Tom Tailor Schal
Basefield Sweatjacke
Basefield Blouson
Mac Jegging
Tom Tailor Tasche
Tamaris Stiefelette

Geschrieben von Praktikantin Sabrina

Einen Kommentar verfassen