Wer kann Mode Tipps nicht gut gebrauchen. Durchschnittlich 16 Minuten verbringt eine Frau damit, an einem Wochentagmorgen ihr komplettes Outfit für den Tag auszusuchen. Und die Männer? Wahrscheinlich auch nicht viel weniger. Kennen Sie das auch? Man hat ein Outfit im Kopf, aber wenn man es dann an hat, gefällt es einem doch nicht so gut. Man versucht andere Kombinationen, durchwühlt seinen Kleiderschrank und kommt zu dem Schluss: „Ich habe nichts anzuziehen!“ Wie heißt es so schön: Wer die Wahl hat, hat die Qual.
Die Kleiderwahl hängt ja schließlich auch von vielen verschiedenen Punkten ab. Welche Termine stehen an? Wohin geht es? Wie ist die eigene Stimmung? Und ein wichtiger Punkt: Wie ist überhaupt das Wetter?

 

Regenbogen

 

Wir haben im Internet eine kleine Hilfe gefunden, die zumindest für den letzten Punkt Hilfe verspricht und Anregungen für jeden Tag liefern kann. Auf der Internetseite: wevther.com einfach das Datum und den Ort auswählen und schon bekommt man passende Mode Tipps, die man sich übrigens auch für Mann und Frau getrennt anzeigen lassen kann. Eine kleine Auswahl von z. B. Schuhen, Jacken, Oberteilen oder Hosen wird entsprechend vorgeschlagen. Man kann sich dann nach diesen Ideen richten, wenn man die passenden Stücke im Kleiderschrank hat, oder einfach nur Inspirationen holen. Das Schöne dabei ist zusätzlich, dass die verschiedenen Kleidungsstücke/Schuhe auf Shops verlinkt sind. Falls Sie also einen Favoriten ausgesucht haben, welchen Sie unbedingt haben möchten, kein Thema, sie können sich direkt im jeweiligen Shop umschauen.

 

So kann man natürlich schon im Vorfeld planen und sich das Outfit für den kommenden Tag bereits am Abend vorher zurechtlegen oder auch morgens ganz spontan, falls einfach einmal eine Entscheidungshilfe benötigt wird. Wir finden, eine gute Idee!

Einen Kommentar verfassen