…oder: 6 verrückte Dinge, die du Zuhause dringend tun solltest

Yoga, Home-Workouts, DIY-Bastelideen und Rezepte für selbst gebackenes Bananenbrot im Überdruss. Auf Social Media, in Blogs und Artikeln, erzählt uns jeder, wie wir die Zeit Zuhause sinnvoll nutzen sollen. Neben der Tatsache, dass wir die klugen Ratschläge nicht mehr hören können, wollen wir unsere Zeit doch vielleicht einfach mal nicht sinnvoll nutzen. Klingt komisch? Verrückte Ideen bringen wieder Schwung in den Alltag. Wir entkommen endlich dem #stayhome Trott, der aus Home Office, Sport, backen und putzen besteht einmal wieder. Mit unserer Bucket List für Zuhause zeigen wir Ihnen 6 ungewöhnliche Ideen, den Tag Zuhause zu gestalten.

Viel Spaß beim Lesen und Ausprobieren!

1. Wieder was gelernt – Nützliche Kleinigkeiten

Starten wir mit etwas Leichtem! Lernen Sie doch heute mal ein paar nützliche Kleinigkeiten – vielleicht können Sie sie irgendwann gebrauchen. 
Zum Beispiel: ‘Krawatte binden’ – Ihr Schatz oder Zukünftiger wird begeistert sein.
Spaßig wird’s mit diesen Aufgaben: Jonglieren lernen, einen Handstand an der Wand (oder in der Luft) meistern, ‘Guten Morgen’ in 10 verschiedenen Sprachen sagen können, einen Seemannsknoten binden, und und und… 

Fordern Sie doch Ihre Liebsten heraus die Aufgaben ebenfalls zu meistern!

2. Happy Hour at Home – Cocktail Tasting

Man gönnt sich ja sonst nichts! Heute einfach mal ein paar ein paar ausgefallene Rezepte für Drinks aus dem Internet suchen, schnell die Zutaten einkaufen und los geht’s. Macht doch nichts, dass Sie kein Profi sind. 
Mango Mojito, Cosmopolitan, Appletini und Co. schmecken natürlich danach zu zweit am besten. ;)

3. Ein Tag Nostalgie – alte Spielkonsolen

Haben Sie eigentlich noch die alten Spielkonsolen im Haus? Egal ob Super Nintendo, Gameboy Color oder die Wii – vielleicht sogar von Ihren Kindern. Schließen Sie die guten Stücke wieder an oder holen Sie Klassiker, wie z.B Die Sims oder Moorhuhn schießen für den PC hervor. 

Verbringen Sie nun doch mal einen Tag nur mit Videospielen. Ja, auch das dürfen Sie sich mal gönnen. Sie werden sehen wie schnell der Tag vergeht.

4. Was wächst denn da? – Kresse züchten

Ist es nicht verrückt, dass Sie einfach ein paar winzige Samenkörner auf einen Teller mit nassem Zewa oder Küchenpapier legen können und kurz darauf sprießen kleine grüne Keime auf dem Teller? Natürlich essbar! 
Wer Kresse nicht kennt, kann ja mal Google fragen. Die Gartenkresse, wie man sie auch nennt, steckt voller Vitamin C, Kalium, Kalzium, Eisen und vielem mehr. Ein echtes Superfood also und macht sich toll als Topping auf Salaten oder belegten Broten.

Nur nicht vergessen, das Küchenpapier feucht zu halten, dann kann bei Ihrer Anzucht nichts schief gehen!

5. Alles neu – dekoriere doch mal um

Und mit umdekorieren, meinen wir nicht, die Deko für Ostern rauszuholen und aufzustellen. Nein, stellen Sie doch mal ihre Möbel um
Vielleicht leben Sie nun schon länger in Ihrer Wohnung oder dem Haus. Es wird höchste Zeit, mal wieder umzudenken. Stellen Sie die Möbel an neue, ungewohnte Plätze. Vielleicht finden Sie gefallen daran oder kommen auf tolle neue Ideen für Ihr Zuhause.

Vorsicht: die schweren Sachen natürlich nur zu zweit anpacken ;)

6. Einmal Star und zurück – performen Sie eine Show

Jetzt wird es richtig verrückt aber Sie haben richtig gehört – einmal fühlen wie Beyoncé und Co. 
Es gibt auf YouTube massenhaft Musikvideos oder Performances mit tollen Tanzschritten, bei denen man sich Zuhause mal so richtig austoben kann.  Ist doch ganz egal, wie es am Ende aussieht. Lassen Sie ein Video laufen und haben Sie einfach Spaß daran, mitzusingen und zu tanzen. 

Heißer Tipp: in der Halbzeitshow des amerikanischen Super Bowl 2020 haben Shakira und J Lo so richtig eingeheizt. Oder wer kennt nicht das berühmte Musikvideo von Beyoncé zu ihrem Hit ‘Single Ladies’. Viel Spaß ;)

Viel Spaß, mit Ihrer Bucket List für Zuhause

Jetzt heißt es: viel Spaß Zuhause und wer besonders kreativ ist, darf die Liste natürlich jederzeit um ein paar verrückte Punkte erweitern ;)

gebrüder götz wünscht allen eine gute und sichere Zeit. Bleiben Sie gesund!

Kommentarfunktion ist geschlossen.