Nun ist es bald soweit, nur noch einmal schlafen und schon ist der 24. Dezember da. Vormittags werden wahrscheinlich noch die letzten Weihnachtsvorbereitungen getroffen, wie z. B. die Essenseinkäufe oder auch das allerletzte Weihnachtsgeschenk besorgen. Gut, für letzteres ist es fast schon zu spät, aber darüber haben wir uns bereits im Blogpost „Die ultimativen (last minute) Weihnachtsgeschenke“ unterhalten.

Heute widmen wir uns dem Weihnachtsoutfit. Die alt-bekannte Frage „Was soll ich nur anziehen?“ taucht natürlich auch an den Feiertagen auf. Selbstverständlich kommt es (wieder einmal) auf die Situation an. Am Heiligen Abend sitzt meistens die ganze Familie zusammen, man geht in die Kirche und später am Abend trifft man vielleicht auch noch Freunde. Also durchaus ein besonderer Anlass, bei dem auch besondere Kleidung aus dem Schrank geholt werden darf.

Weihnachtsoutfit

Laut Wetterbericht wird es wahrscheinlich (leider) nicht schneien – zumindest nicht hier in Würzburg. Also können die Damen ruhig zu einem schönen Kleid oder Rock greifen, Stiefel dazu, und Sie sind schick angezogen. Die Herren haben es da wieder einmal etwas einfacher, zumindest was die Wärme angeht. Vielleicht ein Rollkragenpullover, Sakko drüber, Stoffhose und es ist warm genug.
Da viele über die Feiertage unterwegs sind, reicht ein einziges Festtagsoutfit nicht aus und somit sollte im Köfferchen noch eine Alternative verstaut sein. Nicht zu vergessen sind die passenden Schuhe! Pumps für die Damen gehen immer und müssen ja auch nicht all zu hoch sein. Schwarz geht in diesem Fall immer, trotzdem darf es natürlich gern auch etwas glamouröser sein – Stichwort: Glitzerpumps! Hier haben es die Männer wieder etwas einfacher, mit einem schönen Paar Schnürschuhe liegt man immer richtig.

Zum Schluss haben wir noch einen letzten Tipp für Sie: Suchen Sie ein Weihnachtsoutfit aus, das durchaus etwas bequemer ist. Sie fragen sich warum? Es wird mit Sicherheit viel gegessen,  da ist es schön, wenn die Kleidung locker sitzt. Und was gibt es Schöneres, als nach dem Essen einen Spaziergang zu machen, um die Verdauung wieder auf Vordermann zu bringen? Also die kuscheligen Accessoires nicht vergessen!

 

Was immer Sie die Feiertage über auch tragen, wir wünschen Ihnen bereits jetzt eine frohe Weihnachtszeit, genießen Sie die Feiertage und lassen Sie es sich gut gehen.

Einen Kommentar verfassen