…so sangen bereits viele Künstler; ursprünglich ist es übrigens von dem deutschen Dichter Wilhelm Müller. Noch heute wird das Lied angestimmt, wenn es zum Beispiel in die Berge zum Wandern geht.
Natürlich müssen es nicht immer die Berge oder gleich das Hochgebirge sein, denn auch im Flachland oder den Mittelgebirgen lässt es sich sehr gut wandern und die schöne Gegend genießen.

Meindl Wanderschuh Damen GoreTex grün Leder

Wichtig, so oder so, sind die richtigen Schuhe, denn eine Blase ist schnell gelaufen und ein Umknicken mit dem Fuß kann mit den falschen Schuhen leicht passieren. Die Lösung liegt auf der Hand: Wanderschuhe! Diese speziellen Schuhe sollten leicht sein, denn wer möchte schon unnötig viel Gewicht mit sich herum schleppen? Zudem sollten die Schuhe einen hohen Schaft haben, um dem Fuß extra Halt zu geben und das Risiko einer Knöchelverletzung zu minimieren. Die aktuellen Exemplare sind fast immer atmungsaktiv, perfekt für einen langen Wandertag!

Wenn für das richtige Schuhwerk gesorgt ist, sollte man sich um die Verpflegung kümmern. Je höher es hinaus geht und je weiter die geplante Route ist, desto mehr muss eingepackt werden – versteht sich ja von selbst. Und auch wenn der ein oder andere Mann das Thema vielleicht auf die leichte Schulter nimmt, man sollte für alle Eventualitäten gewappnet sein – denn bis ein erwachsener Mann von Pflanzen satt wird, dauert es in der Regel doch etwas. ;)
Des Weiteren darf Verbandsmaterial auch nicht fehlen, auch wenn man denkt „Ach, so ein kleiner Kratzer wächst von alleine wieder zusammen“. Das mag schon sein, doch lieber vorsorgen – sicher ist sicher!

Wandern

Die Vorbereitungen sind nun abgeschlossen und auch die richtige Kleidung (bitte auch etwas Warmes mit einpacken!) wurde im Rucksack verstaut. Nun heißt es nur noch, auf das richtige Wetter warten, am besten nicht zu warm und auch nicht zu kalt, und dann viel Spaß in der Natur!

2 Kommentare

  1. Bitte senden Sie mir Ihren Katalog zu. Vielen Dank!
    Mit freundlichen Grüßen
    Jutta Habmann

Einen Kommentar verfassen