Wir lieben den Western Flair! Cowboyboots sind in aller Munde… beziehungsweise an Jedermanns Füße! Dieses Jahr kommt der Boot im klassischen Look aus braunem oder schwarzem Leder wieder. Doch aufgepasst – besonders angesagt sind im Herbst bunte Modelle in Rot oder Orange. Auch Weiß finden wir als DIE Trendfarbe 2019 wieder. Wild wird’s außerdem mit gemusterten Cowboyboots in Animal-Optik.

Sie fragen sich nun wie man solch ausgefallene Modelle oder überhaupt den Western-Klassiker kombiniert? 

Wir zeigen Ihnen 5 traumhafte Looks rund um unsere neuen Lieblings-Boots. Los geht’s!

Der Klassische Western-Stiefel

So kennen wir ihn bereits: In braunem Leder oder Wildleder, ist der Cowboyboot vielseitig einsetzbar. Sein Wild-West Charme kommt besonders gut zu Denim-Teilen oder weißen, fließenden Stoffen zur Geltung.

Unsere liebsten Paul Green Cowboyboots kombinieren wir zur Tom Tailor Jeans und der weißen Only Bluse. Abgerundet wird der Look durch die Tom Tailor Umhängetasche in abgestimmter Farbe.

Outfit für den klassischen Cowboyboot
Outfit für einen edlen Cowboyboot

Der Edle Bootie

All Black Everything! Die angesagten Cowboyboots in schwarzem Glattleder sehen einfach super edel aus. Tragen können wir sie zu jedem Look, da sie so zeitlos sind.

Die Western-Stiefeletten von Paul Green kombinieren wir zur schwarzen Mac Jeans. Das Highlight bringt der dunkelgrüne Vila Pullover. Wer Akzente setzen will, tut das am besten mit dem angesagten s.Oliver Gürtel und dem stylischen Rucksack von Suri Frey.

Trend Cowboyboots in Weiß

Weiß als Trendfarbe bleibt uns auch im Herbst erhalten! Boots in weiß – gern mit kontrastierenden Nähten oder Sohlen – haben ihr trashy Image abgelegt und sind vielseitig kombinierbar.

Als schönes Beispiel matchen wir unsere tollen Paul Green Boots in weiß mit einer grauen Jeans von edc. Ideal dazu passt das karierte Only Shirt in grau schwarz mit einem schwarzen Tom Tailor Blazer darüber. Als Hingucker pimpen wir das Outfit mit der Lackleder Tasche von Emily & Noah auf.

Outfit für einen trendigen weißen Cowboyboot
Outfit für Cowboyboots mit Animal-Print

Hot Drop – Animal Look

Cowboyboots mit Animal Print sind die Newcomer dieses Jahr. In bunten Herbstfarben sind sie die Eyecatcher zu schlichten Outfits.

Gabor Boots mit heißem Schlangenprint passen super zum schlichten Only Kleid in schwarz. Um den Look ausgehtauglich zu machen, ergänzen wir Accessoires wie den Gürtel von Pieces mit auffälliger Schnalle und die bestickte Emily & Noah Tasche.

Schmuckstücke – Verzierte Cowboyboots

Verzierte Western-Stiefel werden durch Schnallen, Nieten oder auffällige Applikationen zu traumhaften Schmuckstücken. Sie sind ein Statement für sich und ergänzen Basic Outfits durch ihren edlen Charme.

Besonders lieben wir die schwarzen Buffalo Stiefeletten mit den silbernen Metall-Details. Mit dem dunkelgrünen Kleid von Vila und einer edlen silbernen Tasche von Tom Tailor, mit passendem silbernen Gürtel, ist der Look für die nächste Feierlichkeit gesichert.

Outfit für einen verzierten Cowboyboot

Cowboyboots – Must-Have für Ihren Mode-Herbst

Haben Sie sich schon in einen Boot verliebt oder vielleicht auch in alle? Kein Problem – shoppen Sie alle Boots und noch viele weitere Cowboy-Modelle bei gebrüder götz.

Der Western-Look ist nicht so Ihr Ding? Macht ja nichts! Denn wir haben sie alle, die Herbsttrends 2019. Egal ob Bikerboots, Chunky Boots oder angesagte Schnürstiefeletten.

Das gebrüder götz Blog Team wünscht Ihnen einen aufregenden Mode-Herbst 2019!

Einen Kommentar verfassen