Jetzt unseren Newsletter abonnieren und mehr über Trends, News und Angebote erfahren.

Ihre Vorteile

  • ✓ Umfangreiches Sortiment
  • ✓ Hohe Sicherheit
  • ✓ Schneller Versand
  • ✓ Guter Service
  • ✓ Faire Preise
  • ✓ Kostenlose Retoure
gebrüder götz jetzt bewerten

So bringen Sie mit Blinkschuhen Magie in den Alltag

Blinkschuhe für Mädchen sind wie Magie: Voller Zauber glitzert und funkelt es an den Füßen, sobald man einen Fuß von den anderen setzt. Nicht zu aufdringlich, aber trotzdem ein Hingucker!

Die leuchtenden LEDs an den Schuhen lassen Kinderherzen höher schlagen. Deswegen können wir von gebrüder götz nicht auf Blinkschuhe verzichten: Unsere Auswahl sieht vor allem Geox und Skechers vor. Geox überzeugt mit einem festen Fußbett, Skechers begeistert mit knalligen und glitzernden Designs.

Wir haben Modelle ab Größe 20 bis 36 vorrätig, viele mit Klettverschluss für das leichte An- und Ausziehen. Damit fühlen sich die Kleinen ganz groß!

Wie funktionieren Blinkschuhe?

An den Sohlen der Kinderschuhe sind Leuchten angebracht, die mit einer Batterie und einem Drucksensor verbunden sind. Der Sensor befindet sich unter der Innensohle, zusammen mit Drahtspiralen. Wenn durch das Laufen Druck auf den Sensor ausgeübt wird, leiten Kabel diese Information weiter: Es fließt Strom und das Licht geht an. Verschwindet der Druck, wird der Strom unterbrochen und die Lichter gehen aus.

Funktionieren die LEDs nicht mehr, ist entweder die Batterie leer, ein Leitungskabel defekt oder die Drucksensoren sind kaputt. Bei Markenschuhen achtet gebrüder götz auf Qualität. Daher sind Defekte schon kurze Zeit nach dem Kauf unwahrscheinlich. Bei Fragen dazu wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Batterien einfach selbst auswechseln?

Wenn die LEDs an den Blinkschuhen aufleuchten, strahlen Kinderaugen. Doch manchmal hat die Technik so ihre Tücken und die Lichter sind schneller erloschen als gedacht. Viele Eltern fragen sich dann, ob sie die Batterien nicht einfach selbst auswechseln können.

Eine pauschale Antwort darauf ist schwierig. Wenn der Schuh keinen eindeutig sichtbaren An- und Ausknopf hat, findet man die Knopfzelle unter der Innensohle. Da viele Kinderschuhe eine herausnehmbare Innensohle haben, sollten die Batterien leicht zu finden sein. Verantwortungsvolle Hersteller bauen Blinkschuhe jedoch so, dass der Austausch nicht möglich ist. Und zwar nicht aus Profitgier, sondern zur Sicherheit für Ihre Kinder. Durch sicheres Verschweißen sorgen Händler dafür, dass kleine verschluckbare Einzelteile nicht in Kinderhände geraten. Dazu gehören auch Batterien.

Wenn Sie zum Batterien wechseln erst den gesamten Schuh eigenhändig auseinanderbauen müssen, lassen Sie es. Ihre Töchter werden es Ihnen danken. Auch wenn die Blinkschuhe nicht mehr leuchten, bleiben Sie doch herrlich zauberhaft verziert, in lila, rosa oder blau mit vielen Sternen, Herzen und bunten Streifen.