zum Menü

Größenberater

Auf dieser Seite finden Sie in übersichtlicher Darstellung alle Maßtabellen, die Sie für eine passgenaue Auswahl Ihrer Schuhe oder Bekleidung brauchen. Durch den Einsatz unserer Maßtabellen vermeiden Sie zeitraubende Umtauschaktionen und haben von Anfang an Spaß mit Ihrer neuen Ware.

Größenberater für Damen- und Herrenschuhe

 

Kennen Sie Ihre exakte Schuhgröße?

Die Länge des Schuhs ist das A und O: Er sollte immer länger sein als der ausgestreckte Fuß. Denn beim Abrollen schieben sich die Füße nach vorne. Sind die Schuhe zu kurz, werden die Zehen gestaucht, es kommt zu Fußschmerzen. Als Faustregel gilt: Vor den Zehen sollte etwa eine halbe Daumenbreite Platz sein. Am gesündesten ist es, mehrmals täglich zwischen flachen und mittleren - das heißt etwa vier Zentimeter hohen Absätzen - zu wechseln. Nur dann ist man auf Dauer gut zu Fuß.

 

So bestellen Sie Ihre Sport- und Wanderschuhe in der passenden Größe:

Sport- und Wanderschuhe werden in deutschen Größen angeboten. Die Größenangaben der Hersteller fallen unterschiedlich aus. Dies haben wir bereits berücksichtigt. Bitte bestellen Sie daher nur Ihre passende deutsche Größe und wundern sich nicht über eine andere Größenbezeichnung im gelieferten Schuh. Bei Schuhen der Marken Lowa und Meindl richten Sie sich bitte nach der Größentabelle, die beim jeweiligen Produkt steht.

 

Schuhgrößenmessform

Nutzen Sie unsere PDF-Schuhgrößenmessform.

Einfach ausdrucken, Fuß drauf stellen und die richtige Größe ablesen.

Stift & Lineal

1. Legen Sie ein Papier mit der kurzen Seite an eine Wand. Wichtiger Hinweis: Stellen Sie Fuß in Strümpfen so auf das Papier, dass die Ferse die Wand berührt.

2. Markieren Sie mit einem Stift auf dem Papier die längste Stelle des Fußes.

3. Halten Sie den Stift senkrecht, damit die Markierung genau an der Zehenspitze gemacht wird. Wichtiger Hinweis: Messen Sie immer beide Füße und nehmen Sie den Wert des größeren Fußes.

4. Ermitteln Sie die Distanz zwischen Blattrand und Markierung mit Hilfe eines Lineals. Wichtiger Hinweis: Geben Sie bei Sportschuhen 3 mm an Länge hinzu.

5. Lesen Sie Ihre ermittelte Schuhgröße in der Größentabelle ab.

Größentabelle DAMEN- UND HERRENSCHUHE

Fußlänge in cm

21,8 22,2 22,5 23,1 23,5 23,8 24,2 24,5 25,1 25,4 25,8

Deutsche Größe

35 35,5 36 37 37,5 38 38,5 39 40 40,5 41

Fußlänge in cm

26,5 26,8 27,1 27,8 28 28,5 29,1 29,4 30 31,4 32,8

Deutsche Größe

42 42,5 43 44 44,5 45 46 46,5 47 48,5 50

 

Schuhweite

Für einen gut sitzenden Schuh ist neben der Schuhgröße auch die richtige Schuhweite entscheidend. Angaben zur Passform und Schuhweite helfen Ihnen, die für Sie richtige Schuhweite zu finden.

Diese Angaben finden Sie z.B. in unserer Filterfunktion unter dem Punkt „Passform“:

Weiterhin finden Sie diese Angaben als Symbole und unter den Produktdetails auf unseren Produkt-Übersichtseiten:

Dabei stehen die Weiten für:

Schaftweite und -höhe

Um Sie bei Ihrer Suche nach dem perfekt passenden Stiefel zu unterstützen, vermessen wir alle Stiefel in ihrer Schaftweite und -höhe. Diese Angaben finden Sie in der Produktbeschreibung.

Bitte beachten Sie, dass diese Angaben Richtwerte für eine bestimmte Schuhgröße darstellen.
Je größer der Schuh, desto länger sind Schaftweite und -höhe.

Was ist der Unterschied zwischen wasserabweisend und wasserdicht?

Schuhe werden durch die Pflege mit Schuhcreme oder -wachs hydrophob und somit wasserabweisend gemacht. Allerdings wird durch die Nähte und durch die Walkbewegung beim Gehen jeder Lederschuh irgendwann wasserdurchlässig. Nur Kunststoff oder Gummi kann dauerhaft davor schützen, hat aber geringeren Tragekomfort aufgrund der nicht mehr vorhandenen Atmungsaktivität (siehe Gummistiefel, Skischuhe und Dampfsperre). Membranen, wie z. B. Goretex können in Schuhe eingearbeitet werden und machen diese wasserdicht, ohne die Atmungsaktivität zu beeinträchtigen.

Membran-Schuhe "gehen" nur mit den richtigen Socken!
Um zu gewährleisten, dass die eingearbeitete Schuh-Membran funktioniert und so der Fuß trocken bleibt, müssen Socken mit anteiligem Synthetik-Material wie z. B. Polyamid, Elasthan, Polyester und Polyacryl getragen werden. Nur so kann Feuchtigkeit vom Fuß wegtransportiert werden.

*Reklamationen bei wasserabweisenden Produkten können nur anerkannt werden, wenn diese nicht den Schutz vor Spritz- und Tauwasser bieten, da es sich bei diesen Produkten um Materialien handelt, die das Eindringen von Wasser nur reduzieren, aber keinen kompletten Nässeschutz bieten.

 

Originalzeichen am Schuh

Größenberater für Kinderschuhe

 

Kennen Sie die exakte Schuhgröße Ihres Kindes?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, diese ganz schnell und einfach zu ermitteln.

Schuhgrößenmessform

Nutzen Sie unsere PDF-Schuhgrößenmessform.

Einfach ausdrucken, Fuß drauf stellen und die richtige Größe ablesen.

 

Oder schauen Sie sich diese Video-Anleitung an, wie man Kinderschuhe richtig vermisst.

Größentabelle KINDERSCHUHE

Fußlänge

in cm

10,5 11,1 11,7 12,3 12,9 13,5 14,1 14,7 15,3 15,9 16,6 17,2 17,8 18,5 19,1 19,8

Ermittelte

Größe

17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32

Fußlänge

in cm

20,5 21,1 21,8 22,2 22,5 23,1 23,5 23,8 24,2 24,5 25,1 25,4 25,8 26,5 26,8 27,1

Ermittelte

Größe

33 34 35 35,5 36 37 37,5 38 38,5 39 40 40,5 41 42 42,5 43

Schuhweite

Für einen gut sitzenden Schuh ist neben der Schuhgröße auch die richtige Schuhweite entscheidend. Angaben zur Passform und Schuhweite helfen Ihnen, die für Ihr Kind richtige Schuhweite zu finden.

Diese Angaben finden Sie z.B. in unserer Filterfunktion unter dem Punkt „Passform“.

Die Abkürzung WMS steht für das Weiten-Maß-System für Kinderschuhe.
WMS-Fußmessgeräte ermitteln eine kombinierte Größe aus Länge und Weite. Die Schuhlänge beinhaltet eine Zugabe zum Abrollen und als Wachstumsreserve.

Das WMS-System unterscheidet für jede Länge drei Weiten:

W = weit (für breite Füße)
M = mittel (für mittelkräftige Füße)
S = schmal (für schlanke Füße)

Das WMS-Siegel garantiert geprüfte Qualitätsstandards und kinderfußgerechte Passformen.

In unserem Shop sind Schuhe folgender Hersteller mit dem WMS-Siegel versehen:

 

 

Weiterhin finden Sie diese Angaben als Symbole und unter den Produktdetails auf unseren Produkt-Übersichtseiten:

Schafthöhe

Um Sie bei Ihrer Suche nach dem perfekt passenden Stiefel für Ihr Kind zu unterstützen, vermessen wir alle Kinderstiefel in ihrer Schafthöhe. Diese Angaben finden Sie in der Produktbeschreibung.


Bitte beachten Sie, dass diese Angaben Richtwerte für eine bestimmte Schuhgröße darstellen.
Je größer der Schuh, desto länger sind Schaftweite und -höhe.

Was ist der Unterschied zwischen wasserabweisend und wasserdicht?

Schuhe werden durch die Pflege mit Schuhcreme oder -wachs hydrophob und somit wasserabweisend gemacht. Allerdings wird durch die Nähte und durch die Walkbewegung beim Gehen jeder Lederschuh irgendwann wasserdurchlässig. Nur Kunststoff oder Gummi kann dauerhaft davor schützen, hat aber geringeren Tragekomfort aufgrund der nicht mehr vorhandenen Atmungsaktivität (siehe Gummistiefel, Skischuhe und Dampfsperre). Membranen, wie z. B. Goretex können in Schuhe eingearbeitet werden und machen diese wasserdicht, ohne die Atmungsaktivität zu beeinträchtigen.

*Reklamationen bei wasserabweisenden Produkten können nur anerkannt werden, wenn diese nicht den Schutz vor Spritz- und Tauwasser bieten, da es sich bei diesen Produkten um Materialien handelt, die das Eindringen von Wasser nur reduzieren, aber keinen komletten Nässeschutz bieten.

Originalzeichen am Schuh

Größentabelle Damenbekleidung

So messen Sie richtig
Messen Sie möglichst ohne störende Oberbekleidung dicht am Körper.

 

A Brustumfang:
Maßband über die stärkste Stelle der Brust waagerecht um den Körper führen.

 

B Taillenumfang:
Maßband waagerecht um die Taille führen.

 

C Hüftumfang:
Maßband waagerecht über die stärkste Stelle des Gesäßes führen.

 

D Schrittlänge:
Maßband senkrecht innen vom Schritt bis Fußende führen.

 

E Rückenlänge:
Maßband senkrecht vom Nacken bis Saumende führen.

 

F Bein-/Fußweite:
Maßband waagerecht um das Hosenende führen.

Damen-Größen für die Frau zwischen 164 und 174 cm.

 

Bestell­größe 34 36 38 40 42 44 46
Brust­umfang 78-81 82-85 86-89 90-93 94-97   98-101 102-106
Taillen­umfang 61-64 65-67 68-71 72-75    76-79 80-83 84-89
Hüft­umfang 85-89 90-92 93-96 97-99 100-103 104-106 107-111

 

Bestell­größe 48 50 52 54
Brust­umfang 107-112 113-118 119-124 126-131
Taillen­umfang 90-94 95-100 101-106 113-119
Hüft­umgang 112-116 117-122 123-127 127-132

 

Kurze Damen-Größen für die Frau, die kleiner als 164 cm ist.

 

Bestell­größe 19 20 21 22 23 24
Taillen­umfang   68-71    72-75  76-79 80-83 84-89 90-94
Hüft­umfang  93-96  97-99 100-103 104-106 107-111 112-116

 

Amerikanische Größen
Abweichende Größenangaben finden Sie auf den jeweiligen Artikelseiten.

 

US-Größen S M L XL XXL XXXL
DE-Größe 36 38 40 42 44 46

 

Übersetzung der Größen:

 

Englisch  S M L XL XXL
Deutsch  klein mittel groß sehr groß sehr sehr groß

 

Ihre perfekte BH-Größe

  1 Brustumfang:

  Maßband über die stärkste Stelle der Brust waagerecht um den Körper führen.

  2 Unterbrustumfang:

  Maßband direkt unterhalb der Brust waagerecht um den Körper führen.

 

Körbchengröße (Cup), BH- und Einteilergröße:

Um Ihre Körbchengröße zu erfahren, messen Sie Ihren Brustumfang in cm (1). Entnehmen Sie Ihre Größe aus folgender Tabelle. Für BH- und Einteilergröße messen Sie Ihren Brustumfang unterhalb der Brust (2). In der Tabelle sehen Sie, welche BH- und Einteilergröße für Sie die Richtige ist.

BH- und Ein­teiler­größe Unter­brust­umfang in cm Körbchen­größe (Cup), Brust­umfang in cm
Cup A Cup B Cup C Cup D Cup E Cup F
70 68-72 82-84 84-86 86-88 88-90 90-92 92-94
75 73-77 87-89 89-91 91-93 93-95 95-97 97-99
80 78-82 92-94 94-96 96-98 98-100 100-102 102-104
85 83-87 97-99 99-101 101-103 103-105 105-107 107-109
90 88-92 102-104 104-106 106-108 108-110 110-112 112-114
95 93-97 107-109 109-111 111-113 113-115 115-117 117-119
100 98-102 112-114 114-116 116-118 118-120 120-122 122-124
105 103-107 117-119 119-121 121-123 123-125 125-127 127-129
110 108-112 - 124-126 126-128 128-130 130-132 132-134

Körbchengröße (Cup) A-C

BH- und Ein­teiler­größe Unter­brust­umfang in cm Körbchen­größe (Cup), Brust­umfang in cm
Cup A Cup B Cup C
70 68-72 82-84 84-86 86-88
75 73-77 87-89 89-91 91-93
80 78-82 92-94 94-96 96-98
85 83-87 97-99 99-101 101-103
90 88-92 102-104 104-106 106-108
95 93-97 107-109 109-111 111-113
100 98-102 112-114 114-116 116-118
105 103-107 117-119 119-121 121-123
110 108-112 - 124-126 126-128

Körbchengröße (Cup) D-F

BH- und Ein­teiler­größe Unter­brust­umfang in cm Körbchen­größe (Cup), Brust­umfang in cm
Cup D Cup E Cup F
70 68-72 88-90 90-92 92-94
75 73-77 93-95 95-97 97-99
80 78-82 98-100 100-102 102-104
85 83-87 103-105 105-107 107-109
90 88-92 108-110 110-112 112-114
95 93-97 113-115 115-117 117-119
100 98-102 118-120 120-122 122-124
105 103-107 123-125 125-127 127-129
110 108-112 128-130 130-132 132-134

Jeansgrößen misst man in Inch, einer englischen/amerikanischen Maßeinheit (1 Inch = 2,54 cm).

Die innere Bein-/Schrittlänge Ihrer Hose, die entlang den Beinen vom Schritt in Richtung Boden gemessen wird, ist Ihre richtige Bestellgröße.

 

32er Schrittlänge in Inch:
32 x 2,54 = 81,28 cm Schrittlänge

 

34er Schrittlänge in Inch:
34 x 2,54 = 86,36 cm Schrittlänge

 

Damen-/Herrengürtel-Größen

Die Länge des Gürtels in cm gilt für den geschlossenen Zustand im zweiten Loch. Folgende Bestellgröße gibt es: 85,90,95,100,105,110,210,230

Symbole für die Pflegebehandlung von Textilien

 

Bitte beachten Sie: Die Zahlen im Waschbottich ent­sprechen den maximalen Waschtemperaturen, die nicht über­schritten werden dürfen. Der Balken unterhalb des Waschbottichs verlangt nach einer (mechanisch) milderen Behandlung (zum Beispiel Schongang). Er kennzeichnet Waschzyklen, die sich zum Beispiel für pflegeleichte und mechanisch empfindliche Artikel eignen.

 

Größentabelle Kinderbekleidung

  So messen Sie richtig

  Messen Sie möglichst ohne störende Oberbekleidung dicht am Körper.

 

  A Brustumfang:

  Maßband über die stärkste Stelle der Brust waagerecht um den Körper führen.

 

  B Taillenumfang:

  Maßband waagerecht um die Taille führen.

 

  D Schrittlänge:

  Maßband senkrecht innen vom Schritt bis Fußende führen.

 

  E Rückenlänge:

  Maßband senkrecht vom Nacken bis Saumende führen.

 

  F Bein-/Fußweite:

  Maßband waagerecht um das Hosenende führen.

 

Mädchen und Jungen bis 140 cm Körperhöhe

 

 Bestell­größe 92 98 104 110 116 122 128 134 140 146
Körper­höhe 87-92 93-98 99-104 105-110 111-116 117-122 123-128 129-134 135-140 141-146
Brust­umfang 53-55 54-56 55-57 56-58 57-59 58-62 61-65 64-68 67-71 70-74
Taillen­umfang 50-52 51-53 52-54 53-55 54-56 55-58 57-59 58-61 60-62 61-64

 

 

 Mädchen ab 140 cm Körperhöhe

 

 Bestell­größe 152 158 164 170 176 180
Körper­höhe 147-152 153-158 159-164 165-170 171-176 -
Brust­umfang 73-77 76-80 79-83 82-86 85-89 -
Taillen­­umfang 63-65 64-67 66-68 67-70 69-71 -

 

 Jungen ab 140 cm Körperhöhe

 

 Bestell­größe 152 158 164 170 176 180
Körper­höhe 147-152 153-158 159-164 165-170 171-176 -
Brust­umfang 73-77 76-80 79-83 82-86 85-89 -
Taillen­umfang 63-65 66-69 68-71 70-73 72-75 -

 

Umrechnungstabelle für Strümpfe

 

Deutsche Schuhgröße 19-22 23-26 27-30 31-34 35-38 39-42
Strumpfhosen­größe 80-92 98-104 110-116 122-128 134-146 152-164

 

 Symbole für die Pflegebehandlung von Textilien

 

Bitte beachten Sie: Die Zahlen im Waschbottich ent­sprechen den maximalen Waschtemperaturen, die nicht über­schritten werden dürfen. Der Balken unterhalb des Waschbottichs verlangt nach einer (mechanisch) milderen Behandlung (zum Beispiel Schongang). Er kennzeichnet Waschzyklen, die sich zum Beispiel für pflegeleichte und mechanisch empfindliche Artikel eignen.

 

Größentabelle Herrenkonfektion

   So messen Sie richtig
   Messen Sie möglichst ohne störende Oberbekleidung dicht am Körper.

 

   A Brustumfang:
   Maßband über die stärkste Stelle der Brust waagerecht um den Körper führen.

 

   B Taillenumfang:
   Maßband waagerecht um die Taille führen.

 

   D Schrittlänge:
   Maßband senkrecht innen vom Schritt bis Fußende führen.

 

   E Rückenlänge:
   Maßband senkrecht vom Nack bis Saumende führen.

 

   G Herren-Kragenweite:
   Maßband waagerecht unterhalb des Kehlkopfs um den Hals führen.

Herren-Größen

 

Bestell­größe 46 48 50 52 54 56 58 60
Körper­höhe 169-173 171-176 174-179 177-182 180-184 182-186 184-188 186-190
Brust­umfang 90-93 94-97 98-101 102-105 106-109 110-113 114-117 118-121
Bund­umfang 78-81 82-85 86-89 90-94 95-99 100-104 105-109 110-114

 

 

Kurze Herren-Größen

 

Bestell­größe 24 25 26 27 28 29 30

Körper­höhe

166-170 169-173 172-176 174-178 177-180 179-182 181-183
Bund­umfang 86-89 90-93 94-97 98-101 102-107 107-111 112-115

 

Herren-Unterwäsche-Größen

 

Bestell­größe 4 5 6 7 8 9 10 12
Kleider­größe 46/48 48/50 50/52 54 56 58 60 62/64
Brust­umfang 88-93 94-99 100-105 106-111 112-117 118-123 124-131 132-143
Bund­umfang 80-85 86-91 92-97 98-103 104-109 110-115 116-123 124-135

 

 

Herrenhemden-Größen

 

Einzelgröße in cm (Kragenweite) 39 40 41 42 43 44 45 46

 

 

Amerikanische Größen

Abweichende Größenangaben finden Sie auf den jeweiligen Artikelseiten.

 

US Größe S
M
L XL XXL XXXL
Herren­größe 46 48 50/52 54 56 56/58
Unter­wäschen 4 5 6 7 8 9
Sport­größe 46 48/50 52/54 56/58 60 -

Übersetzung der Größen:

 

Englisch  S M L XL XXL
Deutsch  klein mittel groß sehr groß sehr sehr groß

 

Inch-Größen bei Jeans

  Jeansgrößen misst man in Inch, einer englischen/amerikanischen Maßeinheit (1 Inch = 2,54 cm).

  Die innere Bein-/Schrittlänge, die entlang den Beinen vom Schritt in Richtung Boden gemessen
  wird, sagt aus, welche Bestell-Nummer zu wählen ist.

  32er Schrittlänge in Inch:
  32 x 2,54 = 81,28 cm Schrittlänge


  34er Schrittlänge in Inch:
  34 x 2,54 = 86,36 cm Schrittlänge

Damen-/Herrengürtel-Größen

 

Bestellgröße in cm 85 90 95 100 105 110 210 230

 Die Länge des Gürtels in cm gilt für den geschlossenen Zustand im zweiten Loch.

 

Symbole für die Pflegebehandlung von Textilien

Bitte beachten Sie: Die Zahlen im Waschbottich entsprechen den maximalen Waschtemperaturen, die nicht überschritten werden dürfen. Der Balken unterhalb des Waschbottichs verlangt nach einer (mechanisch) milderen Behandlung (zum Beispiel Schongang). Er kennzeichnet Waschzyklen, die sich zum Beispiel für pflegeleichte und mechanisch empfindliche Artikel eignen.

zum Anfang
Jetzt unseren Newsletter abonnieren und mehr über Trends, News und Angebote erfahren.

Ihre Vorteile

  • ✓ Umfangreiches Sortiment
  • ✓ Hohe Sicherheit
  • ✓ Schneller Versand
  • ✓ Guter Service
  • ✓ Faire Preise
  • ✓ Kostenlose Retoure
gebrüder götz jetzt bewerten