zum Menü

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

Berufsbild

Als Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel kaufst Du Waren bei Herstellern ein und verkaufst diese weiter. Du berätst Kunden umfassend über die Eigenschaften der Ware und sorgst für eine termingerechte Lieferung an den richtigen Ort. Für den Wareneinkauf ermittelst Du Bezugsquellen und den Bedarf an Waren. Du holst Angebote ein, vergleichst Konditionen und führst Einkaufsverhandlungen mit Lieferanten.

Nach dem Wareneingang kontrollierst Du die Rechnungen und Lieferpapiere und sorgst für eine fachgerechte Lagerung. Im Warenausgang planst Du die Auslieferung, indem Du z.B. die Waren versandfertig machst. Du kalkulierst Preise, bearbeitest Verkaufsaufträge und stellst Rechnungen für den Wiederverkauf von Waren aus.



Voraussetzungen

  • Mittlere Reife oder vergleichbarer Abschluss           
  • Gute MS-Office Kenntnisse    
  • Planen und Organisieren
  • Umgang mit Daten und Zahlen           
  • Kontaktfreudigkeit
  • Kommunikatives Geschick      
  • Gute Umgangsformen
  • Sicheres Auftreten

Ausbildungsinhalte in der Theorie

  • Kaufmännische und auf den Handel bezogene Grundlagen (kaufmännische Steuerung und Kontrolle, Großhandelsprozesse, Betriebs – und gesamtwirtschaftliche Prozesse)
  • allgemeinbildende Fächer

Schule

Berufsschule MainSpessart in Karlstadt www.bs-msp.de

Theoriephasen

Ein bis zwei Tage in der Woche Berufsschule

Prüfungen

  • Zwischenprüfung (zweites Lehrjahr)
  • Abschlussprüfung (drittes Lehrjahr)

Praxisphasen

In vier- bis achtwöchigen Einsätzen erhältst du Einblicke in die ausbildungsrelevanten Fachabteilungen wie Einkauf, Marketing, Disposition, Verkauf, Personal und Lager. Und arbeitest aktiv mit.

Ausbildungsbeginn & -dauer

Anfang September, 3 Jahre

zum Anfang