zum Menü

Handelsfachwirt/-in

Berufsbild

Du arbeitest gerne sowohl analytisch als auch konzeptionell und interessierst Dich für betriebswirtschaftliche Fragestellungen, kannst Dich aber nicht zwischen Studium und Ausbildung entscheiden? Kein Problem. Denn mit einem dualen Studium kannst Du beides perfekt miteinander verbinden. Außerdem übernehmen wir für Dich die Studiengebühren!

Voraussetzungen

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Betriebswesentliche Kenntnisse von Vorteil (gute Noten in Mathematik, Wirtschaft und Deutsch )
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Planen und Organisieren
  • Kommunikatives Geschick
  • Gute Umgangsformen
  • Freundliches Auftreten

Ausbildungsinhalte in der Theorie

  • Kaufmännische und auf den Handel bezogene Grundlagen (BWL, VWL, Recht, Mathematik und Statistik)
  • allgemeinbildende Fächer

Schule

Akademie Handel in Würzburg www.akademie-handel.de

Theoriephasen

zwei – bis dreiwöchiger Blockunterricht

Prüfungen

Du erzielst drei IHK-Abschlüsse:

  • Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel
  • Ausbildung der Ausbilder  (AdA)
  • geprüfte/-r  Handelsfachwirt/-in

Praxisphasen

In vier – bis achtwöchigen Einsätzen erhältst du Einblicke in die ausbildungsrelevanten Fachabteilungen wie Einkauf, Marketing, Disposition, Verkauf und Personal. Und arbeitest aktiv mit.

Ausbildungsbeginn & -dauer

Anfang September, 3 Jahre

zum Anfang