zum Menü

Geschenke der Hoffnung

Die gemeinnützige Organisation Geschenke der Hoffnung e.V. ist in den Bereichen Entwicklungszusammenarbeit und Humanitäre Hilfe aktiv. Eines ihrer zahlreichen sozialen Projekte ist „Weihnachten im Schuhkarton“, das auch unser Unternehmen seit fast zehn Jahren tatkräftig unterstützt. Notleidenden Kindern wird dabei jedes Jahr eine kleine Weihnachtsfreude bereitet.


Reiseziel der Weihnachtsgeschenke sind Familien in Osteuropa, darunter Bulgarien, Georgien und Weißrussland. Die Geschenke landen dann in den Händen von Jungen und Mädchen zwischen zwei und 14 Jahren.

Im vergangenen Jahr kamen fast eine halbe Millionen Schuhkartons im deutschsprachigen Raum zusammen. Mehrere dutzend Mitarbeiter/-innen von gebrüder götz dekorieren im Dezember immer tatkräftig Schuhkartons und befüllen diese mit Spielzeug, Schokolade und weiteren Kleinigkeiten.

Ebenso motivieren wir unsere Kunden, für leuchtende Kinderaugen zu sorgen. Wenige Wochen vor Weihnachten werden zahlreiche Flyer in die Versandpakete der Kunden beigelegt. Wir hoffen, dass das eine oder andere Paket auch von unseren Kunden von den Händen eines bedürftigen Kindes geöffnet wird.

zum Anfang